News

  • Am Busbahnhof entsorgt

    Für ein paar unserer neuen Schützlinge hat das Jahr nicht sehr schön begonnen.

     

  • Vielen herzlichen Dank!

     

    Wir möchten uns nochmals ganz herzlich beim "Neuen Charivari " und auch bei allen Spendern und Bietern, die diese Aktion möglich gemacht haben, bedanken!

  • Charivari Christbaum- Versteigerung

    Auch dieses Jahr gibt es wieder den Charivari Christbaum mit tollen Geschenken zu ersteigern! (Der Erlös geht zu 100% ans Tierheim)

    Wir danken dem Team vom Neuen Charivari ganz herzlich und hoffen, dass Ihr alle kräftig mitbietet!

     

    weiterlesen

     

  • Weihnachtliche Grüße

     

    Liebe Tierfreunde...

  • Tiertransport mit 7000 Tieren gestoppt

    🐀🐁🐭   131 Nager aus dem Transport     🐭🐁🐀

     

    Wie ihr sicher schon mitbekommen habt, wurde am vorletzten Sonntag mal wieder ein illegaler Tiertransport gestoppt.
    Diesmal in der Nähe von Amberg und der bisher größte überhaupt.
    Es handelt sich neben einigen Exoten, hauptsächlich um Nager.

  • Buchtipp

    Wir hatten uns oft auf Spaziergängen im Wald getroffen, der ältere alleinstehende Herr mit seinem Golden Retriever und ich mit meinen

  • Tierheim Würzburg ist auf YouTube

     

    Alle unsere Videos können Sie jetzt auch auf YouTube anesehen.

    Unter dem Navigationspunkt Aktuelles - YouTube, finden Sie den Link, der direkt auf unseren YouTube Kanal führt.

  • Singvogel Auffangstation Kirchner

    Liebe Tierfreunde,

    wegen eines Todesfalls in der Singvogel Auffangstation Kirchner,

    können Vogelbabys nur noch tagsüber dort abgegeben werden.

  • Babyboom im Tierheim


    Frühsommer und schon scheint es als würden Babys vom Himmel purzeln.
    Kaninchenbabys, Katzenbabys und jetzt auch noch Hundewelpen...

  • 30 neue Schützlinge im Tierheim

    Der Polizei in der Dingolfinger Region ging letzte Woche offenbar ein illegaler Tiertransport mit ca. 600 Ziervögeln ins Netz, die allesamt in das Tierheim Quellenhof, nahe Dingolfing, verbracht wurden.

  • IHK Ausbildungsbetrieb

     

  • Bitte keine Wildtierbabys anfassen

    In der noch bis Ende Juli andauernden Brut- und Setzzeit erblicken wieder viele Wildtiere das Licht der Welt. So kommt es gerade beim aktuell schönen Wetter vor, dass Spaziergänger vermeintlich verlassene Wildtier-Babys finden und aus Sorge anfassen oder sogar mitnehmen.

  • Endlich auf Facebook

    Für alle Tierfreunde, die gern top informiert sind und aktuelle Berichte rund um das Tierheim bekommen möchten, haben wir jetzt endlich auch eine Facebook Seite eingerichtetet.
    Wir freuen uns sehr auf einen regen Austausch mit euch.
    Euer Tierheimteam!

    hier geht es zu unserer Facebook Seite: 0458644001487069833.jpg

  • Brief an Ministerpräsident Seehofer

    Schreiben an Herrn Seehofer (PDF)
  • Sachspenden

    Liebe Tierfreunde,

    wir beherbergen in unserem Tierheim eine Vielzahl von Tieren, die wir täglich versorgen. Um diese Aufgabe bestmöglichst erfüllen zu können, benötigen wir, abgesehen von Futter noch eine Vielzahl an Materialien und Gegenständen, die für unseren Alltag unerlässlich sind. Für den Fall dass Sie dem Tierheim eine "Sachspende" zukommen lassen möchten, haben wir für Sie eine Liste von Alltagsgegenständen erstellt.

     

  • Tragehilfe

    Durch eine großzügige Spende, sind wir zu einer umfangreichen Auswahl an Tragehilfen für kleine und mittelgroße Hunde gekommen. Wir geben diese gerne gegen eine kleine Spende an Sie weiter.

     

    Ideale Hilfe für Ihren Hund der Probleme beim Treppensteigen hat.