Mana

EKH, ca. 3 Jahre, weiblich

 

Die zurückhaltende Mana wurde mitsamt Kitten gefunden und ins Tierheim gebracht, da es nicht den Anschein hatte, dass sich jemand um die Tiere kümmerte.

Vermutlich hat Mana länger halbwild gelebt, sie ist Menschen gegenüber aber nicht gänzlich scheu. Es ist wichtig, ihr mit Ruhe zu begegnen und ihr Zeit zu geben, dann fasst sie Vertrauen.

Von ihren Bezugspersonen lässt sie sich inzwischen anfassen, ob sie aber eine richtige Kuschelkatze wird, wissen wir noch nicht.

Für Mana wäre es wichtig, dass sie in ein nicht zu trubeliges Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang bekommt, am besten auf dem Land. Da sie bis vor kurzem noch gesäugt hat, steht eine Kastration noch aus, diese wird aber demnächst gemacht.

 

Nähere Infos unter: 0931-84324