Morgan

Mischling, ca. 1 Jahr, männlich kastriert

 

Morgan hat in seinem kurzen Leben schon so einiges hinter sich. Er wurde in Italien auf der Straße geboren und als Junghund in einem dortigen Tierheim sehr krank. Er litt unter einer stark ausgeprägten Knochenhautentzündung, durch die er weder stehen noch laufen konnte. Der arme Kerl hat vor Schmerzen auch nicht mehr gefressen und wäre ohne das Engagement der Tierschützer fast gestorben.

Mittlerweile ist die Entzündung ausgeheilt, doch leider wurde eine Hüftdysplasie festgestellt. Er läuft momentan ohne Schmerzen oder sonstige Einschränkungen, man sollte aber darauf achten und z.B. keine Sportarten wie Agility mit ihm machen.

Morgan ist gut verträglich mit anderen Hunden und hat auch schon die Grundkommandos gelernt.

Stubenrein ist der Hübsche und er kann sogar ein paar Stunden alleine Zuhause bleiben.

Leider ist Morgan relativ dominant und deshalb nicht für Anfänger geeignet. Morgan hat einen ausgeprägten Schutz und Wachtrieb und mag keine fremden Menschen in seinem häuslichen Umfeld.

Zu seiner Familie ist er absolut lieb und anhänglich. Ein Traumhund, wenn man gerne unter sich bleibt oder den Hund klar zu führen weiß.

 

 

 

Nähere Infos unter: 0931-84324