Buchtipp

Wir hatten uns oft auf Spaziergängen im Wald getroffen, der ältere alleinstehende Herr mit seinem Golden Retriever und ich mit meinen

 Buch2.JPG

drei Secondhand-Hündinnen. Aber schon seit einigen Tagen hatte ich ihn nicht mehr gesehen und von Urlaub hatte er nicht gesprochen. In der Nachbarschaft wusste man nur, dass er ins Krankenhaus gekommen sei. Und was ist mit seinem Hund?, fragte ich. Das wusste keiner. So entstand der Gedanke zu diesem Buch – aus Sorge wie es auch meinen Hunden vielleicht einmal gehen könnte. <

Uns Hundebesitzern, wie allen Menschen, fällt es schwer, an Unfall, Krankheit, Behinderung, Demenz oder den eigenen Tod zu denken. Wir verdrängen diese traurigen Themen auch bei unseren Heimtieren, obwohl sie zu unserem Leben gehören. Wäre es nicht beruhigend, wenn wir, wie in einem Testament, Dinge für sie regeln würden, die ihnen ein gutes Weiterleben, vielleicht auch ohne uns ermöglichen? In der Verwandtschaft ist auch nicht immer jemand, der unserem Hund eine neue Heimat geben kann: Ein Mietvertrag, der Tiere nicht erlaubt, ein Lebenspartner, der sich nicht für Tiere begeistert oder Lebensumstände wie Beruf, Allergie oder Behinderung können Gründe dafür sein.<

Dieses Buch möchte dabei helfen, die Zukunft des betroffenen Hundes für einen plötzlichen Ausnahmefall zu planen und zu bestimmen, was geschehen soll, solange man es noch selbst kann. Indem man heute regelt, was aus dem Gefährten vieler froher Stunden in einem Notfall werden soll, erspart man ihm ein Dasein als ungern geduldete „Erbschaft“ oder unverstandenem Adoptionshund. Auch im Tierheim sind die Mitarbeiter dankbar, wenn sie durch die Antworten im Buch ausführliche Informationen erhalten. Sie können bei der Vermittlung hilfreich sein, ebenso wie die persönlichen Notizen und Fotos auf den linken Seiten. Zusätzlich ist in einer Dokumententasche Platz für Unterlagen wie Heimtierausweis, Registrierung, Versicherung, Hundesteuer, Gesundheitsunterlagen und was sonst noch wichtig ist.

Wenn mein Hund Dein Hund wird …
Liebevolle Vorsorge für den Notfall
edition tieger im Autorenhaus Verlag
Gebunden, 96 Seiten, Dokumententasche

Preis: 16,99 EUR