Betty

Podenco- Pinscher- Mix, ca. 5 Jahre, weiblich kastriert

 

 

Dieses arme Seelchen hatte in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel Glück. Betty wurde als Welpe in Spanien gefunden und dort in ein Tierheim gebracht. Sie hat dort fast ihr ganzes Leben verbracht!!!
Ein befreundetes spanisches Tierheim fand Betty dort vor kurzem und holte sie zu sich. So wurden wir auf diese hübsche Maus aufmerksam und ermöglichten ihr den Umzug zu uns.
Betty ist extrem ängstlich und wimmert vor Furcht, wenn ein Mensch ihre Box betritt. Wenn man sich langsam nähert und sie nicht bedrängt, lässt sie sich streicheln und fängt auch nach kurzer Zeit an diese Streicheleinheiten richtig zu genießen.  Halsband und Leine lernt sie momentan kennen, diese machen ihr aber noch recht große Angst. Betty ist nicht aggressiv.
Betty ist sehr verträglich mit anderen Hunden und spielt draußen im großen Rudel total gelöst mit ihnen. Nur wenn es um ihr Futter geht, da möchte sie nicht teilen und sagt das ganz deutlich.
Betty ist momentan definitiv nur für ruhige und erfahrene Menschen, die sich mit Angsthunden auskennen, geeignet. Auch ein stabiler 2.Hund und ein gut eingezäuntes Grundstück wären ein großer Vorteil.